Das Fahrrad zu Revolights

Fahrräder gibt es wie Sand am Meer, doch zu welchen passen Revolights?
Fahrräder gibt es wie Sand am Meer, doch zu welchen passen Revolights?

In den letzten Wochen ist es leider etwas still um das Revolights-Team geworden. Das letzte Update zur indiegogo-Kampagne berichtet lediglich von großen Kartons gefüllt mit zusätzlichen Akkus, die nun verteilt und an alle Vorbesteller ausgeliefert werden. Denn eigentlich steckt man in San Franciso gerade ganz tief in den Vorbereitungen für die Markteinführung der Eclipse+Variante mit Bluetooth im Sommer. Besonders viel Arbeit kostet die dazugehörige Smartphone-App, die etwa zur Hälfte fertig entwickelt ist.

 

Dies gibt uns die Gelegenheit, mal einen Blick auf den Fahrradmarkt zu werfen und einige Empfehlungen auszusprechen, so dass die Ausstattung mit Revolights nicht überzogen oder gar fehl am Platz wirkt. Dabei haben wir uns von folgenden Fragestellungen leiten lassen:

  • Welche Fahrräder machen schon optisch etwas her und sind ähnlich cool wie Revolights?
  • Welche Fahrräder passen in den Stadtverkehr, weil sie sportlich leicht und flink sind?
  • Welche Fahrräder sind (soweit ersichtlich) kompatibel zu Revolights, was Reifengröße und Felgen betrifft.

Bei der gigantischen Auswahl an verschiedensten Modellen und Geschäften in der Radindustrie haben wir uns beim größten und bekanntesten Online-Handel umgeschaut, bei amazon.de.

In verschiedenen Preisklassen von 300EUR bis 1200EUR haben wir uns zunächst den City-Rädern oder Urban-Bikes gewidmet und einige technische Hauptmerkmale notiert.

Dabei soll es jedoch nicht bleiben, sondern wir möchten dies als Auftakt einer kleinen Blog-Serie sehen, dem eine Auswahl an minimal ausgestatteten Fixies (Singlespeed) mit einem festen Gang, voll ausgestatteten Reiserädern oder Sonderformen wie Rennräder folgen soll. Wenn ihr Wünsche oder besondere Tipps für die nächsten Serienteile habt, hinterlasst gerne ein Kommentar oder schickt uns einer E-Mail.


KHE FX SPEED (299EUR)

  • Rahmenhöhe 54cm
  • auch in weiß als KHE STYLE
  • Gewicht: ca. 10,5 kg
  • automatische 2-Gang Nabenschaltung
  • Limited Edition
  • rote Designelemente

CHRISSON VINTAGE ROAD (299,90EUR)

  • Modelljahr 2016
  • verschiedene Rahmengrößen
  • auch in schwarz
  • Gewicht: ca. 10,9 kg
  • automatische 2-Gang Nabenschaltung

 


KHE FX FIGHT (329EUR)

  • Rahmengrößen 59cm
  • Gewicht: ca. 10,5 kg
  • 3-Gang Nabenschaltung
  • rote Designelemente

ORBEA Carpe 30 (549EUR)

  • Modelljahr 2016
  • verschiedene Rahmengrößen
  • Gewicht: ca. 12,4 kg
  • 8-Gang Kettenschaltung
  • hydraulische Scheibenbremse

Creme Citybike Tempo Solo (628,98EUR)

  • auch in weiß erhältlich
  • verschiedene Rahmengrößen
  • Gewicht: ca. 13,0 kg
  • 3-Gang Nabenschaltung

Corratec SH1 (1.199EUR)

  • Modelljahr 2016
  • verschiedene Rahmengrößen
  • Gewicht: ca. 12,0 kg
  • 8-Gang Nabenschaltung
  • hydraulische Scheibenbremse

Da wir die Fahrräder leider  nicht persönlich testen und vermessen können, können wir eine 100%ige Kompatibilität zu Revolights leider nicht garantieren. Wir konnten lediglich zu zur Verfügung stehende Artikelbeschreibung auf Hinweise untersuchen. Den Fahrrädern fehlt zumeist auch noch jegliche lichttechnische Einrichtung für den deutschen Straßenverkehr, die nachgerüstet werden muss.



Jetzt kaufen:

Revolights Eclipse+ bei  amazon.de

oder direkt bei

revolights.com

Eclipse ohne Bluetooth bei amazon.de


Sei sozial:

Zeig' Revolights deinen Freunden: