Erfolgreicher Start für Revolights Eclipse

Vor vier Tagen endete die Indiegogo-Kampagne zur Schwarm-Finanzierung der neuen Revolights Version mit dem Namen Eclipse. Die Aktion war ein überwältigender Erfolg und hat dank über 1.000 finanziellen Unterstützern mehr als  das  siebenfache des ursprünglichen Ziels eingespielt. Nun können die Revolights-Hersteller mit knapp 200.000USD die Produktion der Eclipse starten, gehofft hatten sie damals auf gerade einmal 26.000USD.

 

Viele Käufer haben noch auf den letzten Drücker kurz vor Kampagnen-Ende zugeschlagen und unter anderem attraktive Black-Friday-Angebote mit zwei Extra-Batterien bestellt. Doch wer glaubte, die Chance auf günstige Vorbestellerpreise verpasst zu haben, hat sich getäuscht.

Denn zwar hat das Revolights-Team die Finanzierung erfolgreich beendet, dem Angebot aber den "InDemand"-Status verliehen, was so viel heißt wie "oft verlangt" oder "heiß begehrt". Daher kann man weiterhin Zusatz-Akkus, Revolights Eclipse (169USD statt 199USD) oder Eclipse+ (219USD statt 249USD) vorbestellen.


Natürlich besteht auch noch die Möglichkeit vergünstigte Revolights Skyline im Ausverkauf zu erhalten, sowohl im US-Store (Rabatt-Code MY-REVOS nicht vergessen) als auch bei revo-lights.de...


Skyline im deutschen Shop

Denn im einzigen Online-Shop im Sitz in Deutschland ist wieder ein begrenztes kontingent an Revolights Skyline verfügbar. Wer schnell ist, kann sich bei revo-lights.de das Komplett-Set für 28"-Räder (700c) für 199EUR plus 3,90 Versand bestellen. Die Skyline-Variante für 26"-Räder wird nicht mehr angeboten, vor Weihnachten aber wohl schon die neuen Eclipse - so zumindest die aktuellen Planungen.


Auf ins Leben mit Revolights

Der Versicherungskonzern ARAG hat unter seinem Motto "Auf ins Leben" eine Art Lifestyle-Magazin ins Leben gerufen, dass Tipps für den Alltag gibt. In den Artikel zum Thema "Fahrrad im Winter" haben es auch die Revolights geschafft. Als besonderes Zubehör für eine optimale Sicherheit heben diese mit dem revolutionären Beleuchtungskonzept Fahrräder "auf ein neues Level".


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Thomas (Montag, 02 Mai 2016 10:23)

    Ein ganz tolles Beispiel dafür, was tatsächlich durch Crowdfunding möglich ist. Einfach klasse auch zu sehen, wie auch das Interesse der finanziellen Unterstützer immer weiter anwächst.


Jetzt kaufen:

Revolights Eclipse+ bei  amazon.de

oder direkt bei

revolights.com

Eclipse ohne Bluetooth bei amazon.de


Sei sozial:

Zeig' Revolights deinen Freunden: